Zeitreise

So sprach der Parteisekretär vor dem Ausschuss: Alle Welt kennt und liebt unsere Halongbucht mit den typischen dunkelbraunen Dschunken und ihren Bambuslattensegeln. Aber können wir zufrieden sein, wenn wir wissen, daß die Farbe Braun ein Sicherheitsrisiko für unsere Touristen darstellt und weiße Schiffe besser zu erkennen sind.  Seine Antwort lautet: Nein.

Sollten mutige Fachleute anwesend gewesen sein, so hätten sie dem Herrn Sekretär erklärt, daß Ursache eines tödliche Unfalls nicht die Schiffsfarbe, sondern der Schiffszustand gewesen ist.

Was war die Folge: besonders Regimetreue machen sich übereifrig ans Werk und überpinseln dieses so wunderschön in die Landschaft passende Dunkelbraun unter Mißachtung jeglicher Handwerkererfahrung. Die Auswirkungen von vorschnellen Maßnahmen, insbesondere einer fehlenden Grundierung, konnten wir bereits bei unserem ansonsten herrlichen Schiffsausflug beobachten. Unter blätterndem Weiß wehrt sich das Braun.
Vor mir liegt eine ganzseitige Anzeige aus der Wochenzeitschrift „Die Zeit“ mit Datum 25.07.2013, in der eine Dschunke mit 3 Segeln über das ruhige, blaue Meer gleitet – in Form und Farbe harmonisch der unwirklichen Felslandschaft angepaßt.
Ich denke an den Zeitleser, der bucht und auf seiner Zeitreise dieses Bild im Kopf hat. Er besteigt gerade ein geweißeltes Schiff.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s